Aktuelles

< zur News-Übersicht

14. September 2021

Aktuelle Infos zum Infektionsschutzkonzept

Infektionsschutzkonzept für Katholische Gottesdienste-

Aktuelle Infos Stand 09.09.2021

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Gäste,

ab dem 9. September 2021 gilt das neue Infektionsschutzkonzepte für Gottesdienste der Diözese Augsburg. Über die wesentlichen Änderungen darf ist Sie nachstehend kurz in Kenntnis setzen:

Alle regelmäßigen Gottesdienste feiern wir in unserer Pfarreiengemeinschaft Oberstaufen grundsätzlich ohne 3G Regel!“

Dies bedeutet:

Beim Betreten der Kirche, beim Gang zur Bank sowie zur Kommunion benötigen Sie eine FFP2- bzw. medizinische Maske. Am Platz können Sie diese abnehmen. Auch während des Singens ist keine Maske erforderlich, solange die vorgegebenen Abstände eingehalten werden.

Diese Abstandsregeln müssen unbedingt eingehalten werden: Hierzu sind Plätze in den Kirchen mit einem roten Punkt markiert; nur dort darf man während der Gottesdienste Platz nehmen. Personen wie etwa Familien, die in einem gemeinsamen Haushalt wohnen, dürfen an den rot markierten Plätzen auch direkt nebeneinandersitzen. Ordner sind bei der Platzsuche behilflich.

Sofern Sie wegen der Pandemie auf den Besuch des Gottesdienstes verzichten wollen, empfehle ich Ihnen alternativ die Angebote in Radio, TV und Internet, auf der Homepage des Bistums Augsburg gibt es eine Liste mit Gottesdiensten.

Die Teilnahme von Personen mit Fieber oder Symptomen einer Atemwegserkrankung ist nicht zulässig.

Diese Vorschriften dienen Ihrem eigenen Schutz und vor allem auch dem anderer. Wir bitten Sie deshalb um Ihre Rücksichtnahme. Passen sie gut auf sich und Ihre Angehörigen auf und bleiben Sie gesund!

Mein Besonderer Dank gilt den ehrenamtlichen Ordnern, die nun schon seit mehr als einem Jahr für die Einhaltung dieser Regeln während unserer Gottesdienste Sorge tragen.

Ihr Pfarrer Karl-Bert Matthias, Dekan


< zur News-Übersicht